Kontakt










Nußbaum & Partner GmbH & CO.
Schlüsselfertiges Bauen
G. F. Dipl.- Ing. (univ.) Architekt Oliver Nußbaum
Einsteinweg 10
73207 Plochingen

Telefon: 07153 / 92 95 9-0
Fax: 07153 / 92 95 9-20



DAS MASSIVHAUS - NACHHALTIG - WERTSTABIL - INDIVIDUELL

REFERENZEN

Eine kleine Auswahl fertig gestellter Wohnhäuser. Mehr Bilder finden Sie unter der Rubrik "SCHÖNER WOHNEN".

Beurteilungen unserer Bauherren

21.12.2015

Lieber Herr Nussbaum, lieber Herr Terjung und liebe fleißige Handwerker!

Mittlerweile ist unsere Wohnung Nr…. in …. ja so gut wie fertig und sieht wirklich toll aus.

Wir freuen uns schon sehr auf das neue Zuhause und die neuen Nachbarn und hoffen, dass der Umzug auch bald losgehen kann.

Gemeckert wird immer und überall und da ich selbst kein Schwabe bin, gilt für mich nicht:
“it gschompfa isch globt gnuag”, sondern mein pädagogisches Prinzip der Anerkennung! ;-)

Daher an dieser Stelle ein großes Dankeschön an..

Sie, lieber Herr Terjung, für die geduldige Vermittlung der Wohnung und das Öffnen der Türen zu allen Tageszeiten! Und für das Abnehmen des Hörers auch sonntags, denn sonst hätten wir die Wohnung vielleicht gar nicht bekommen. Auch dafür, dass Sie Anliegen und Fragen zügig geklärt und unsere Sonderwünsche abgewickelt haben. Wir haben uns weder gedrängt noch überredet gefühlt. Wenn wir jetzt noch das mit dem Hund irgendwie hinkriegen, wäre das eine runde Sache! ;-))))))))))

Herrn Babschanik, der uns seit dem ersten Treffen sehr geduldig und freundlich beraten hat und ebenfalls immer für uns erreichbar war. Vermutlich hätten Sie uns auch noch 13 weitere Böden zur Ansicht daheim mitgegeben, damit wir wirklich alles abwägen, ablaufen, anfassen, bei sämtlichen Lichteinfällen begutachten und ins Möbelhaus mitschleifen können! :-D Unser ARES ist für uns die perfekte Wahl, weder kriegerisch noch kampflustig (Danke Google!), sondern einwandfrei und zügig verlegt! Danke Herr Babschanik, dass Sie auch noch einmal nach den Sockelleisten schauen wollen!

Herrn Reißmüller und sein Team, das nun deutlich schneller als erwartet die Bäder “zum Laufen bringt” ;-)
Wir konnten uns in Ruhe über unsere Vorstellungen unterhalten und wurden von Herrn Reißmüller in letzter Sekunde von einem Doppelwaschtisch abgehalten, der jeglichen Rahmen “gesprengt” und allen Handwerkern den letzten Nerv geraubt hätte. Zeitlich gesehen hätten wir mit Ihnen, Herr Reißmüller, wohl auch einen Mitternachtstermin vereinbaren können. Danke, dass Sie so spät und so lang Zeit für uns hatten und völlig ohne Hektik wirklich jedes einzelne Keramikteilchen nochmal im Katalog nachgeschaut haben. Danke auch an Herrn Schmid und seinen Kollegen, mit deren Hilfe sich nun auch kleine Menschen im Spiegel sehen und große Menschen duschen können. Ach ja…und für die geduldige Begleitung in lebenswichtigen Fragen wie: Klopapierhalter links oder rechts?

Firma Harsch, deren Fliesen wir nun zwar nicht in der ganzen Wohnung haben, aber immerhin in den wichtigsten Räumen für die moderne Frau von heute! Vielen Dank, dass alle so fachkundig und freundlich unsere Fragen beantworten haben. Ich glaube, wir hatten mit fast jedem im Team mindestens einmal Kontakt :-D.
Die Probefliese wurde mir sogar ins Auto getragen und niemand schimpfte, als wir dann doch kurz vor knapp den Halbverband (verbund…wie hießt das nochmal in Fliesensprache? :-D) statt des anderen, wie persönlich zunächst besprochen, wählten. Sie waren alle so herzlich, dass ich am liebsten die Decken mit gefliest hätte!

Elektro Proch, dank derer wir nun keine andere Wohnwand brauchen, sondern unseren Fernseher einfach auf die andere Seite stellen können! Danke ebenfalls für das Versetzen der Küchensteckdosen. Falls wir unsere Lampen nicht selbst anbringen können, werden wir uns melden! :-D

Firma Birk, bei denen wir am Tag der Offenen Tür das “RundumSorglosPaket” bekommen haben. Vielen Dank für die Bewirtung der ganzen Familie …….! Herr Kahl hat uns zweimal sämtliche Sanitäranlagen ausführlich erläutert und gezeigt. Beim zweiten Termin hätten nur noch Handtuch und Duschgel gefehlt, um die Veranschaulichung der verschiedenen Duschkabinen perfekt zu machen. Die schriftliche Begrüßung an der Rolltreppe kam fast schon einem meiner Elternabende gleich und hat seine Wirkung nicht verfehlt! Besonders freuen wir uns über das in letzter Sekunde ausgewählte 22cm-Tropenfeeling, das uns demnächst berieseln wird, weil es nach Herrn Kahl so wie so in jedes Bad gehört (außer aktuell in sein eigenes :-D).

An alle anderen Beteiligten, die wir nicht kennengerlernt haben, die aber am Bau beteiligt waren. Dankeschön!

Und schließlich ein Dankeschön an
Sie, Herr Nussbaum, der unser neues Zuhause planen und bauen ließ! Für uns stand immer fest, dass wir weder Zeit noch Lust zum Bauen oder Renovieren haben würden und dass es aber im Gegenzug eine Vertrauensfrage ist, das Ganze komplett in fremde Hände zu geben! Wir sind durch Zufall auf Sie und das Objekt in …...... gestoßen und hatten von Beginn an (und da war es eigentlich schon fast beendet) ein gutes Gefühl. Sie haben auf Qualität in der Ausstattung und bei der Wahl Ihrer Handwerker und Partner geachtet. Allein die geschmackvolle Auswahl der Fliese in Bad und Küche zeigte uns, dass Sie das einbauen, was Ihnen auch selbst gefällt! Besonders freuen wir uns über diese schönen Deckenleuchten im Bad, von denen wir gar nichts wussten. Sie waren für uns auch ein wichtiger Ansprechpartner. Herzlichen Dank dafür!

Wir wünschen Ihnen allen und Ihren Familien
ein friedliches Weihnachtsfest
und einen guten Start in ein neues Jahr 2016
voller Gesundheit, persönlichen Glückes und beruflichen Erfolges!

F. und S. B.

demnächst in der ………straße, in ………… ;-)
———————————————————————————————————————————————————

……………..
Ich möchte mich für das Ergebnis meines neuen Eigenheimes bedanken.
Begonnen mit der Erstberatung, der Umsetzung des Entwurfes, Planung und den kompletten
Bauarbeiten.
Als ein ganz großes „Plus“ sehe ich die Einsetzung von Handwerksfirmen in der Region,
somit konnte ein so schönes Ergebnis erreicht werden.

Mit freundlichen Grüßen
Andrea Sch.
———————————————————————————————————————————————————

16.12.2014

Sehr geehrter Herr Nussbaum,

herzlichen Dank für Ihr Präsent !

Wir fühlen uns sehr wohl im Haus – Ihnen und Ihrem Team unseren herzlichsten Dank für das Gesamtpaket – einfach prima!

Wir wünschen Ihnen gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch in 2015.

Viele Grüße

A. und K. G.
———————————————————————————————————————————————————

Sehr geehrter Herr Nussbaum,
sehr geehrte Damen und Herren,

wir wohnen nun seit dem 10. November 2012 in unserem neuen Haus im Xweg XX, haben uns gut eingelebt und fühlen uns sehr wohl!

Inzwischen sind alle Arbeiten Ihrerseits abgeschlossen bzw. es sind einvernehmliche Regelungen getroffen worden, so dass das Haus fertig ist. Sie alle haben dazu beigetragen, dass dieses Vorhaben insgesamt zügig und qualitativ sehr hochwertig realisiert wurde. Dafür möchten wir uns ausdrücklich bei Ihnen allen bedanken! Wir haben auch andere Bauvorhaben beobachtet, es ist wahrlich nicht selbstverständlich, dass alles so relativ reibungslos vonstattengeht, wie dies bei uns der Fall war. Herzlichen Dank!

Wir wünschen Ihnen weiterhin “genügend Arbeit”.

Mit freundlichen Grüßen
Familie G., Kirchheim
———————————————————————————————————————————————————

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrter Herr Nussbaum,

wir möchten uns bei Ihnen und Ihrem Team für die unkomplizierte Zusammenarbeit, die weitgehend stressfreie Bauzeit und natürlich für unser wunderschönes Haus bedanken. Wir wussten uns bei Ihnen immer in guten Händen. Auch mit der Wahl der Firmen, mit der Sie zusammen arbeiten, waren wir ausnahmslos sehr zufrieden. Ganz besonders möchten wir uns auch dafür bedanken, dass Sie uns bei den Außenanlagen unterstützt haben (obwohl das nicht in Ihr Aufgabengebiet fiel). Wir werden Ihre Firma ohne Bedenken weiter empfehlen.

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr V. und A. W.
———————————————————————————————————————————————————

Sehr geehrter Herr Nussbaum,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Uns geht es gut, hoffentlich geht es Ihnen und Ihrer Familie auch gut. Nach einem Gespräch mit Herrn T…...... habe ich erfahren dass Sie für dieses Jahr viele Aufträge haben und ich Wünsche Ihnen, dass es in Zukunft so bleibt oder noch besser geht.

Nach ersten Gesprächen mit der Fa.I…...... war es für uns klar das wir nicht mit der Firma bauen möchten. Ich bin sehr froh dass wir mit Ihnen das Haus gebaut haben. Ich bin mir nicht sicher, ob ein anderer Bauträger Ihre Geduld und Fair-Play hätte.

Trotz meinem spezifischen Charakter haben Sie den Weg gefunden, zu unserer vollsten Zufriedenheit das Haus zu bauen. Deswegen möchte ich mich bei Ihnen nochmal ganz herzlich bedanken.

Mit freundlichen Grüßen
M. A.
———————————————————————————————————————————————————


© Nussbaum & Partner