Wenn die Bauzinsen niedrig sind und die Nachfrage nach Immbilien hoch, steigen automatisch die Preise. “Die Nachfrage regelt das Angebot”, das ist eines der Gesetze der freien Marktwirtschaft.

Trotz der gestiegenen Preise, durch höhere Handwerks- und Materialkosten, lohnt es sich, über den Erwerb einer Immobilie nach zu denken.

Hier kommen Sie mit einem Klick zu einem interessanten Artikel aus einem Fachmagazin, der sich mit den Verhältnissen der Bauzinsen und Baupreise beschäftigt


© Nussbaum & Partner