2016: Der Bundesfinanzminister plant angesichts der Flüchtlingskrise vorübergehende Steueranreize zur Förderung von preiswertem Wohnungsbau. Vorgesehen ist in den Jahren 2016 bis 2018 eine Sonderabschreibung von bis zu zehn Prozent, um die Wohnungsknappheit in betroffenen Regionen schnell zu beseitigen. Bei einer Sonderabschreibung können Investoren bestimmte Kosten steuerlich absetzen. Dies ist ein Anreiz für Investitionen.


© Nussbaum & Partner